Skip to content

Pylance: Die ultimative Python Language Server-Erweiterung für Visual Studio Code

Python-Entwickler, es ist an der Zeit, Ihr Codierungserlebnis in Visual Studio Code mit Pylance zu verbessern, dem neuesten Language Server für Python von Microsoft. Diese leistungsstarke Erweiterung ist ein massiver Produktivitätsschub und bietet erweiterte IntelliSense, Syntaxhervorhebung und verbesserte Paketimportauflösung. Tauchen wir in die Welt von Pylance ein und entdecken, wie es Ihre Python-Entwicklung verbessern kann.

Möchten Sie schnell Datenvisualisierung aus Python Pandas DataFrame ohne Code erstellen?

PyGWalker ist eine Python-Bibliothek für explorative Datenanalyse mit Visualisierung. PyGWalker (opens in a new tab) kann Ihren Workflow für Datenanalyse und Datenvisualisierung in Jupyter Notebook vereinfachen, indem es Ihr Pandas DataFrame (und Polars DataFrame) in eine Tableau-ähnliche Benutzeroberfläche für visuelle Exploration verwandelt.

PyGWalker zur Datenvisualisierung (opens in a new tab)

Was ist Pylance und wofür wird es verwendet?

Pylance ist eine Visual Studio Code-Erweiterung, die das Language Server Protocol verwendet, um verbesserte Python-Sprachdienste bereitzustellen. Es ist nach der Figur Sir Lancelot aus Monty Pythons benannt und symbolisiert dessen Stärke und Geschwindigkeit im Python-Code-Intelligence.

Pylance ist darauf ausgelegt, Ihre Python-Entwicklungserfahrung mit Funktionen wie schneller und effizienter IntelliSense, automatischem Importieren, Typüberprüfung und Unterstützung für Mehrwurzelarbeitsbereiche zu verbessern. Es ist ein bedeutendes Upgrade gegenüber der Standard-Python-Erweiterung, das eine höhere Genauigkeit und Geschwindigkeit bei der Codierungsunterstützung bietet.

Pylance VS Pyright: Was ist der Unterschied?

Pylance und Pyright sind eng miteinander verwandt, erfüllen jedoch unterschiedliche Zwecke. Pyright ist ein schneller Typprüfer für Python, der von Microsoft entwickelt wurde, während Pylance eine Visual Studio Code-Erweiterung ist, die Pyright als Kern für die statische Typüberprüfung verwendet.

Der Hauptunterschied liegt in ihrer Funktionalität. Pyright konzentriert sich auf die Typüberprüfung, während Pylance eine umfassende Palette von Funktionen bietet, um die Python-Entwicklungserfahrung zu verbessern, einschließlich IntelliSense, automatischem Importieren und Syntaxhervorhebung. Im Wesentlichen ist Pylance wie Pyright, jedoch mit zusätzlichen Funktionen für eine integrierte Entwicklungsumgebung.

Wie installiert man Pylance in VS Code?

Die Installation von Pylance in Visual Studio Code ist ein einfacher Vorgang. Befolgen Sie diese Schritte:

  1. Öffnen Sie Visual Studio Code.
  2. Gehen Sie zur Erweiterungsansicht (Strg+Shift+X).
  3. Suchen Sie nach "Pylance" im Marktplatz.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren".

Nach der Installation müssen Sie Pylance als Ihren Python Language Server festlegen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen (Datei > Einstellungen > Einstellungen).
  2. Suchen Sie nach "Python Language Server".
  3. Wählen Sie "Pylance" aus dem Dropdown-Menü aus.

Und voilà! Sie sind bereit, ein überlegenes Python-Codierungserlebnis mit Pylance zu genießen.

Fortsetzung vom vorherigen Teil, hier sind die verbleibenden Segmente:


Welche Funktionen bietet Pylance?

Pylance ist vollgepackt mit Funktionen, die Ihre Python-Entwicklungserfahrung in Visual Studio Code verbessern sollen. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen:

  1. Schnelle und effiziente IntelliSense: Pylance bietet schnelle und genaue Auto-Vervollständigungen, Funktionssignaturen und Dokumentation beim Überfahren, um Ihren Codierungsprozess reibungsloser und effizienter zu gestalten.

  2. Typüberprüfung: Mit Pyright als Kern bietet Pylance robuste statische Typüberprüfung, um sicherzustellen, dass Ihr Code fehlerfrei ist, bevor er ausgeführt wird.

  3. Syntaxhervorhebung: Pylance verbessert die Lesbarkeit Ihres Python-Codes durch Syntaxhervorhebung, wodurch die Struktur und Semantik Ihres Codes leichter verständlich werden.

  4. Automatischer Import: Pylance kann automatisch Importanweisungen für Module und Objekte hinzufügen, während Sie tippen, was Ihnen Zeit und Aufwand spart.

  5. Unterstützung für Mehrwurzel-Arbeitsbereiche: Pylance unterstützt Mehrwurzel-Arbeitsbereiche, sodass Sie mit mehreren Python-Projekten in einem einzigen Visual Studio Code-Fenster arbeiten können.

Unterstützt Pylance Python 2?

Pylance ist darauf ausgelegt, Python 3.5 und neuere Versionen zu unterstützen. Obwohl es möglicherweise einige Funktionalitäten für Python 2-Code bietet, wird es offiziell nicht unterstützt. Microsoft empfiehlt die Verwendung von Python 3 mit Pylance für die beste Erfahrung.

Wie deaktiviert man die automatische Korrektur-Funktion von VS Code für Python in Pylance?

Wenn Sie Ihre Python-Code manuell korrigieren möchten, können Sie die automatische Korrektur-Funktion in Visual Studio Code deaktivieren. So geht's:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen (Datei > Einstellungen > Einstellungen).
  2. Suchen Sie nach "Python Auto Complete".
  3. Deaktivieren Sie die Optionen "Klammern zur Vervollständigung von Anweisungen hinzufügen" und "Auto Import".

Dadurch wird die automatische Korrektur-Funktion in Pylance deaktiviert und Sie haben die volle Kontrolle über Ihre Python-Codekorrekturen.

FAQs

  1. Wofür wird Pylance verwendet?

Pylance wird verwendet, um die Python-Entwicklungserfahrung in Visual Studio Code zu verbessern. Es bietet schnelle und effiziente IntelliSense, automatisches Importieren, Typüberprüfung und Unterstützung für Mehrwurzel-Arbeitsbereiche.

  1. Was ist der Unterschied zwischen Pylance und Pyright?

Pyright ist ein schneller Typprüfer für Python, während Pylance eine Visual Studio Code-Erweiterung ist, die Pyright für die statische Typüberprüfung verwendet und zusätzliche Funktionen wie IntelliSense und automatisches Importieren bietet.

  1. Wie installiert man Pylance in VS Code?

Sie können Pylance aus dem Visual Studio Code-Marktplatz installieren. Nach der Installation legen Sie Pylance als Ihren Python Language Server in den Einstellungen fest.